Zurück zur Produkteübersicht
Schattenrasen 231

Schattenrasen 231

  • Schattenrasenmischung für Haus- und Spielrasenflächen

  • Auch für Höhenlagen über 1‘000 m.ü.M geeignet

  • Mit Poa supina

  • Hohes Regenerationsvermögen

Grösse

Produktdetails

Spezialmischung mit Lägerrispe (Poa supina) und reduziertem Raygrasanteil. Deswegen hervorragende Eignung für Schattenlagen und für Hochlagen. Weist aber auch eine hervorragende Eignung für teil- bis vollbesonnte Flächen auf. Dank Lägerrispe auch im Schatten normale Schnitthöhen (4-5 cm). Bildet einen dichten Rasen mit leuchtend grüner Farbe. Sehr gutes und frühes Ergrünen und Regenerationsvermögen im Frühjahr. Auch für Mähroboterflächen geeignet.

suitableGeeignet fürSchattenrasen, Universal Haus- und Spielrasen
sizesPackgrössen
10 kg
 
dosingDosierung25-25 g/m²
seasonSaisonMärz, April, Mai, August, September, Oktober
Düngetyp / PSM KategorieSamen
summaryEigenschaften / Zusammensetzungorganisch
Anwendung

Streuen sie vor der Saat einen Startdünger (z.B. Expert Saat). Der Dünger versorgt die jungen Rasengräser mit den notwendigen Nährstoffen. Neuansaaten führen Sie am besten im Frühling (April/Mai) oder im Herbst (September/Oktober) durch. Achten sie beim Ansäen im Frühjahr darauf, dass der Boden ausreichend erwärmt ist. Ab etwa 10 °C Bodentemperatur keimen die Samen am schnellsten.

  • Schnitthöhe: 4 – 6 cm
  • Nährstoffbedarf: 15 – 25 g/m²
  • Strapazierfähigkeit: mittel
Dosierung

25g/m² Rasensamen gleichmässig ausbringen. Rasensamen benötigen Bodenkontakt zum Keimen. Saatfläche rund 14 Tage feucht halten, damit die Rasensamen keimen können. Wenn der Boden austrocknet, trocknen auch die Samen aus.

Zu beachten

Rasenmischung behandelt mit 0.2 - 4.0 Gew.-% BACTOLIVE PLUS

Kulturen von Mikroorganismen zur Behandlung von Rasensaatgut (5x10⁸ KBE/g Bacillus spp., 1.5x10⁷ KBE/g Trichoderma sp.)

Produkthinweise

Restmengen gemäss Anwendungsempfehlung aufbrauchen oder in Originalverpackung der Verkaufsstelle zurückgeben. Leere Verpackungen ungereinigt der kommunalen Abfallentsorgung zuführen.

Inverkehrbringer

SWISS GREEN Sportstättenunterhalt AG , Alte Bernstrasse 53 , CH-4573 Lohn SO, +41 (0) 32 677 50 90