Schlitzdrainage, Sand wird in die Schlitze eingebracht zur besseren Drainage
Zurück zur Übersicht

Schlitzdrainage mit Groundbreaker

Die Schlitzdrainage dient zur Verbesserung der Wasserabführung auf dem Spielfeld mittels gefüllter Schlitze. Diese werden durch die betroffenen Bereiche des Sportplatzes gefräst. Das Aushubmaterial wird danach entsorgt. Tiefe, Breite und Abstände der Schlitze sind abhängig von der jeweiligen Platzsituation. Die Schlitze werden danach mit Verfüllmaterial versehen. Anfallendes Oberflächenwasser muss von diesem Material schnell aufgenommen und in den Baugrund abgeführt werden. Meist kommt dabei ein filterstabiles Sand-Kies-Gemisch zum Einsatz.

 

Zurück zur Übersicht